DJK Fußball

Fußball männlich

 

Trainer: Stefan Gilch     E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Co Trainer:  Imre Katona
Training:  Dienstag / Donnerstag, 19.30 - 21.00 Uhr

 

Nach dem nervenaufreibenden Auftritt in Tengling konnte die DJK Traunstein an diesem Wochenende einen ungefährdeten 5:0 Erfolg gegen den TSV Palling II einfahren.

Die Hausherren traten von Anfang an dominant auf, in der 17. Minute führte eine Ecke zum 1:0, Waldemar Eckert verwertete im Nachschuss per Kopf aus kurzer Distanz. Die Partie blieb recht einseitig, jedoch dauerte es bis zur 44. Minute, als Jan Herold in bester Mittelstürmer-Manier zum 2:0 einnetzen konnte. Andreas Eckert leistete die Vorarbeit, indem er einen schon verloren geglaubten Ball von der Auslinie noch scharf nach innen brachte.

In der zweiten Halbzeit sahen die 60 Zuschauer schöne Kombinationen der DJK’ler, die jedoch des Öfteren wegen Abseitsstellungen zurückgepfiffen wurden. Die Gäste aus Palling steckten nicht auf, kamen jedoch aus dem Spiel heraus lediglich zu einer Kopfballchance, ansonsten zeigte sich die Abwehr um Kapitän Eisenreich sattelfest.

In der 60. Minute zeigte Herold erneut seine Vollstreckerqualitäten und stellte erneut im Nachschuss auf 3:0, das 4:0 besorgte kurz darauf Behar Gashi mit einem schönen Distanzschuss ins linke untere Eck. In der 78. Minute belohnte sich der agile Florian Obermayr und markierte den Schlusspunkt, nachdem er vorher einige Male hart vom Gegner attackiert wurde.

Insgesamt nahm das Spiel aber einen fairen Verlauf.

Die neu formierte zweite Mannschaft der DJK musste leider erneut eine herbe Niederlage einstecken und verlor zu Hause gegen die DJK Otting II mit 1:7. Erneut war die Leistung in den beiden Halbzeiten sehr unterschiedlich, nach einem 0:5 zur Pause konnte man sich in der zweiten Halbzeit stabilisieren (Torschütze Hari Peter). Durch konsequentes Training werden sich aber sicher Fortschritte erzielen lassen.

SG


Laden...

Laden...
Zum Seitenanfang