DJK Fußball

Fußball männlich

 

Trainer: Stefan Gilch     E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Co Trainer:  Imre Katona
Training:  Dienstag / Donnerstag, 19.30 - 21.00 Uhr

 

 

mt_ignore

mt_ignore

Weiterlesen ...

Im Heimspiel der B-Klasse 6 konnte die Truppe vom Viadukt überzeugen. Man spürte, dass die DJK Traunstein den äußerst schwachen Auftritt der Vorwoche in Otting vergessen lassen wollte. Bereits in der 10. Minute gelang die Führung, der agile Christian Hummelberger erlief einen weiten Ball von Kapitän Christian Eisenreich und konnte ihn am Gästetorhüter Michael Schmidmeier vorbeispitzeln. Die Hausherren blieben am Drücker. Andreas Schwabl gelang es fast, aus 20 Metern nachzulegen, er traf jedoch nur den Pfosten des Tachertinger Gehäuses. Überraschenderweise verloren die Hausherren dann in der Folge ihre Spielsicherheit, die Gäste fanden nun besser in die Partie.

Einen erneut überzeugenden Heimauftritt legten die DJKler im Heimspiel der B-Klasse 6 im Spiel gegen die Gäste vom FA Trostberg hin. Gab es im Hinspiel noch ein ausgeglichenes Unentschieden, konnten die Kicker vom Viadukt dieses Mal den Gegner beherrschen: Endlich einmal legten die Blau Weißen über die komplette Spielzeit einen überzeugenden Auftritt hin. Von Anfang an machten die Hausherren vor allem Druck über die rechte Offensivseite, hier profitierte man von einer taktischen Umstellung, Olaf Rath konnte hier dem Spiel von außen wertvolle Impulse geben.

Weiterlesen ...

Die Herrenfußballer der DJK knüpften am Samstag nahtlos an den erfolgreichen Auftritt der Frauenmannschaft an.

In der B-Klasse 6 gewannen die Jungs vom Viadukt mit 3:1 gegen den FC Traurneut. Von Anfang an entwickelte sich ein recht zerfahrenes Spiel, das Niveau der Partie war überschaubar. In der Anfangsphase waren Chancen auf beiden Seiten Mangelware, der Führungstreffer für die Traunsteiner in der 23. Minute war für den Spielverlauf bezeichnend. Nach einem weiten Schlag in den 16er der Traunreuter herrschte Konfusion, die Gäste schafften es nicht, den Ball aus der Gefahrenzone zu schlagen.

Endlich konnte der DJK Traunstein in der B-Klasse 6 wieder Punkte einfahren – mit 4:1 fiel der Heimdreier gegen den TSV Heiligkreuz II sogar recht deutlich aus.

Nach der schwachen zweiten Halbzeit am Samstag in Fridolfing hatten sich die Mannen vom Viadukt Wiedergutmachung vorgenommen, der Trainer ließ die gleiche Elf starten, die in Fridolfing in der zweiten Halbzeit enttäuschte.

Ein aus Sicht der Hausherren unglückliches 2:2 setzte es im Heimspiel der B-Klasse 6 zwischen der DJK Traunstein und dem TSV Tengling II. 


Laden...

Laden...
Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.