DJK Fußball

Fußball weiblich

b_200_0_16777215_00_images_logos_damen_bl.png

Trainer: Rudi Päckert Tel. 0176-93 15 36 26   E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Co-Trainer:  Herbert Schultes  Tel. 0175-2 45 47 59 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Training: Mittwoch/Freitag, 19.00 - 21.00 Uhr

Homepage der Ladies

mt_ignore

Weiterlesen ...

Auf sehr schwer bespielbaren Rasen gelang der DJK Traunstein im ersten Heimspiel der Bezirksoberliga ein insgesamt verdienter 4:0 Sieg über den SC Pöcking. Die Traunsteinerinnen kamen von Anfang besser mit den Bodenverhältnissen zurecht und bestimmten das Spiel. Die Gäste sahen sich immer wieder den Angriffen der DJK ausgesetzt und waren in der Defensive stark gefordert. Chancen der Heimmannschaft wurden entweder im letzten Moment geklärt oder Torhüterin Stefanie Scheibe war rechtzeitig vor den Angreifern am Ball. In der 15. Spielminute kamen die Gäste zum ersten Mal vor das Traunsteiner Tor, aber die Ecke brachte nichts ein.

Weiterlesen ...

Die Frauenmannschaft der DJK Traunstein feierte im ersten Bezirksoberligaspiel der Vereinsgeschichte den ersten Sieg beim Auswärtsspiel in Gilching. Durch das Tor des Tages von Theresa Christofori nahmen die Traunsteinerinnen verdient drei Punkte mit nach Hause.
Die erste Viertelstunde bestimmten die technisch versierten Gilchingerinnen, die von der ersten Minute an Druck auf das Tor der Gäste machten. Eine klare Tormöglichkeit sprang dabei aber nicht heraus. Nur einmal musste Gästetorhüterin Christina Lohmeier auf der Hut sein, als sie nach einem Flankenball eingreifen musste.

Weiterlesen ...

Zwei Tage nach dem überzeugenden Erfolg über den Tabellenzweiten VfL Waldkraiburg waren die Fußballerinnen der DJK Traunstein am letzten Spieltag der Bezirksliga zu Gast beim SV Schechen. Trotz der warmen Witterung und des Spiels vom Donnerstag in den Beinen dominierte die DJK die 90 Minuten und gewann verdient mit 6:1. Die ersten zehn Minuten waren geprägt von vielen Pässen im Mittelfeld. Der SV Schechen war sehr defensiv eingestellt und versuchte über Konter zum Erfolg zu kommen. Die Gäste aus Traunstein ließen den Ball in ihren eigenen Reihen laufen, konnten sich aber zunächst keine Tormöglichkeiten erspielen.

Weiterlesen ...

Im Duell der beiden Bezirksoberligaaufsteiger gewann der Tabellenerste DJK Traunstein mit 5:1 gegen den Zweiten VfL Waldkraiburg. Von Anfang an entwickelte sich für die zahlreichen Zuschauer ein sehr gutes Bezirksligaspiel, in dem die Traunsteinerinnen einen Start nach Maß erwischten. Denn bereits mit der ersten Torchance fiel das 1:0. Maria Mikosch setzte sich über die linke Seite durch und passte nach innen zu Miriam Schultes, die Waldkraiburgs Torhüterin Kathrin Dachsberger aus 14 Metern keine Chance ließ. Die Gäste spielten gut mit, konnten sich aber gegen die starke Traunsteiner Abwehr nicht durchsetzen.

Weiterlesen ...

Im Spitzenspiel des vorletzten Spieltages in der Bezirksliga war der Tabellenführer DJK Traunstein beim Tabellendritten TSV Grafing zu Gast. Für die Grafinger war es die letzte Möglichkeit mit einem Sieg über die DJK den Konkurrenten VfL Waldkraiburg noch vom 2. Platz zu verdrängen. Grafing versuchte von Anfang an Druck zu machen, konnte sich jedoch gegen die sichere Abwehr der Gäste nicht durchsetzen. Mit zunehmender Spieldauer dominierten immer mehr die Traunsteinerinnen das Spiel und sie erspielten sich auch die ersten Tormöglichkeiten. Nach einer Vorlage von Lisl Holzner kam in der 10. Spielminute Daniela Hächl etwa 14 Meter vor dem Tor zum Abschluss, scheiterte aber an Grafings Torhüterin Miriam Rinser.

Weiterlesen ...

Mit einer unglücklichen 1:0 Niederlage im Spitzenspiel der Bezirksliga beim Tabellenzeiten VfL Waldkraiburg kehrten die Fußballerinnen der DJK Traunstein zurück. Die Zuschauer auf dem Nebenplatz in Waldkraiburg sahen ein spannendes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften, das nach 90 Minuten eigentlich keinen Sieger verdient hätte. Die erste Viertelstunde gehörte den Gästen aus Traunstein, die von Anfang an besser ins Spiel fanden und sich die ersten Möglichkeiten erspielten. In der 4. Minute kam Julia Mikosch nach einem Zuspiel von Miriam Schultes aus etwa 18 Metern zum Abschluss, ihr Schuss wurde aber abgeblockt. Die anschließende Ecke wurde zunächst von der Waldkraiburger Abwehr geklärt.

Weiterlesen ...

Ein Spiel in eine Richtung sahen die Zuschauer im Bezirksligaspiel der DJK Traunstein gegen den FC Moos-Eittingermoos. Die Gäste waren die weite Reise nach Traunstein angetreten, obwohl nur neun Spielerinnen zur Verfügung standen. Dementsprechend tief standen sie über die ganzen 90 Minuten in der eigenen Spielhälfte und machten die Räume vor dem Tor für die Traunsteinerinnen sehr eng. Der Ball lief in den Traunsteiner Reihen wie beim Handball vor dem Strafraum hin und her, um die Lücke für den Torabschluss zu finden. Das gelang bereits in der 1. Spielminute. Jaqueline Eberling passte durch die Abwehr zu Daniela Hächl, die aus 14 Metern das 1:0 erzielte. Nur vier Minuten später erhöhte Julia Mikosch auf 2:0, die nach einem Fehler in der Mooser Abwehr einschieben konnte. Das 3:0 in der 5. Minute ging auf das Konto von Jaqueline Eberling, die mit einem Linksschuss aus 20 Metern Torhüterin Ulli Kleeberger keine Chance ließ.

Weiterlesen ...

Eine vor allem in der ersten Halbzeit starke Leistung lieferten die Fußballerinnen der DJK Traunstein im Heimspiel gegen den SV Dornach ab. Nachdem man im Hinspiel in Dornach mit etwas Glück ein Unentschieden erreichte, ließ die DJK den Gästen diesmal keine Chance und siegten verdient mit 6:0. Von Anfang an erspielten sich die Traunsteinerinnen gute Möglichkeiten und waren bereits in der 5. Minute erfolgreich. Nach einem Einwurf spielte Miriam Schultes den Ball zu Daniela Hächl, die sich über die linke Seite durch setzte und im Strafraum zurück zu Theresa Christofori passte. Christofori nahm den Ball direkt und erzielte aus 14 Metern das 1:0. Gleich nach dem Anstoß hatten die Gäste, die Möglichkeit zum Ausgleich. Mirjam Prinz kam aus 6 Metern zum Abschluss, konnte aber die gut reagierende Torhüterin Christina Lohmeier nicht überwinden. Die Dornacherinnen versuchten mitzuspielen, mussten jedoch in der 9. Minute den nächsten Gegentreffer hinnehmen.

Weiterlesen ...

Mit einem glücklichen Punktgewinn kamen die Fußballerinnen der DJK Traunstein vom Auswärtsspiel beim FC Stern München II zurück. Nach einer schwachen Leistung auf dem schwer zu bespielbaren Kunstrasenplatz auf der Bezirkssportanlage in München fiel der Ausgleich erst kurz vor dem Schlusspfiff. Dabei verliefen die ersten zwanzig Minuten durchaus im Sinne der Gäste, denn von der ersten Minute an bestimmte zunächst die DJK das Spielgeschehen und kam auch zu guten Torchancen. In der 2. Minute verfehlte Daniela Hächl nur knapp das Tor, als sie von Theresa Christofori freigespielt wurde und aus etwa 14 Metern links am Tor vorbei schoss.

Weiterlesen ...

Im Nachholspiel des 8. Spieltages setzte sich die DJK Traunstein beim FC Moos-Eittingermoos deutlich durch und festigte mit einem 8:1 Auswärtssieg die Tabellenführung in der Bezirksliga. Dabei sah es in der ersten Spielhälfte lange nicht nach einem klaren Sieg der Gäste aus. Trotz spielerischer Überlegenheit und klaren Torchancen gegen eine defensiv eingestellte Heimmannschaft wollte der Ball in der ersten halben Stunde einfach nicht ins Tor. In den ersten Minuten versuchte es Daniela Hächl mit Abschlüssen von der Strafraumkante, aber entweder ging der Ball über das Tor oder Torhüterin Jessica Kurth war auf dem Posten und verhinderte den Gegentreffer. In der 7. Minute kam Jaqueline Eberling aus 25 Metern und eine Minute später wieder Daniela Hächl aus 15 Metern zum Abschluss, aber Torhüterin Kurth konnte jeweils klären.


Laden...

Facebookseite DJK Traunstein - Ladies

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.