DJK Fußball

Fußball weiblich

b_200_0_16777215_00_images_logos_damen_bl.png

Trainer: Rudi Päckert Tel. 0176-93 15 36 26   E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Co-Trainer:  Herbert Schultes  Tel. 0175-2 45 47 59 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Training: Mittwoch/Freitag, 19.00 - 21.00 Uhr

Homepage der Ladies

mt_ignore

Weiterlesen ...

Ein Punkt war eigentlich zu wenig im Spiel der DJK Traunstein gegen den FSV Höhenrain. Auf einem schwer zu bespielbaren Boden konnten die Traunsteinerinnen während der gesamten 90 Minuten nicht ihr gewohntes Spiel aufziehen und hatten gegen eine tief stehende Gästemannschaft immer wieder Schwierigkeiten, sich zwingende Torchancen zu erspielen. Vor allem in der ersten Halbzeit schlichen sich immer wieder unnötige Ballverluste ein, die zu einigen guten Chancen der Höhenrainer führten.

Weiterlesen ...

Mit einem Punkt musste sich die DJK Traunstein beim Auswärtsspiel in Überacker zufrieden geben. Auf einem schwer bespielbaren Boden kamen die Gäste in der ersten Halbzeit überhaupt nicht ins Spiel und konnten froh sein, in den ersten 45 Minuten nicht in Rückstand geraten zu sein. Dabei hatte die DJK die erste Chance in dem Spiel. In der vierten Minute flankte Theresa Christofori in den Strafraum und Miriam Schultes setzte den Ball aus etwa 8 Metern rechts am Pfosten vorbei.

Weiterlesen ...

Mit den erhofften drei Punkten kehrte die DJK Traunstein vom Auswärtsspiel beim Tabellenletzten SC Pöcking zurück. Nachdem die Gastgeber im ersten Rückrundenspiel in Höhenrain ihren ersten Saisonsieg feierten, traten sie entsprechend motiviert auf und zeigten, dass sie eigentlich zu Unrecht auf dem letzten Tabellenplatz der Bezirksoberliga stehen. In den ersten zehn Minuten war das Spiel auf dem Kunstrasenplatz ausgeglichen und keine Mannschaft sollte sich Vorteile erspielen.

Weiterlesen ...

Im ersten Spiel der Rückrunde war der Tabellenzweite aus Gilching in Traunstein zu Gast. Ein sogenanntes sechs Punktespiel für die DJK, denn durch einen Sieg konnte man die Gäste etwas auf Distanz halten und Tabellenführer BCF Wolfratshausen auf den Fersen bleiben. Von Anfang an entwickelte sich für die Zuschauer ein interessantes Spiel, in dem die DJK sich die erste Möglichkeit in der zweiten Minute erspielte. Isabell Haberstock setzte sich über die rechte Seite durch und wurde im letzten Moment zur Ecke abgeblockt.

Im vorletzten Heimspiel der Hinrunde war der letztjährige Vizemeister und Mitaufsteiger aus der Bezirksliga der VfL Waldkraiburg zu Gast. Auf einem sehr tiefen und schwer bespielbaren Rasen übernahmen die Traunsteinerinnen von Anfang an das Kommando und drängten die Gäste in die eigene Spielhälfte zurück.

Weiterlesen ...

Mit einer überzeugenden Leistung holte sich die DJK Traunstein durch einen 2:0 Sieg in Moosburg die nächsten drei Punkte in der Bezirksoberliga. Von Anfang an bestimmten die Traunsteinerinnen das Spiel, standen sicher in der Abwehr und ließen den FC Moosburg nicht ins Spiel kommen. Gegen die mit Bayernliga erfahrenen Spielerinnen besetzte Abwehr des FC Moosburg war es zunächst jedoch schwer, sich gute Chancen zu erspielen.

Weiterlesen ...

Nach der Niederlage im Spitzenspiel gegen den BFC Wolfratshausen war die 2. Mannschaft des Bayernligisten FC Forstern in Traunstein zu Gast. Um an den beiden Spitzenteams aus Wolfratshausen und Gilching dran bleiben zu können, musste unbedingt ein Sieg gegen Forstern her. Dabei waren die Voraussetzungen für die DJK denkbar ungünstig, denn die Traunsteinerinnen mussten auf vier Stammspielerinnen verzichten. Darunter Torhüterin Christina Lohmeier, die sich am Tag zuvor im Training verletzte und bis zum Ende der Vorrunde ausfallen wird.

Weiterlesen ...

Nach 22 Heimspielen ohne Niederlage verlor die DJK Traunstein das Spitzenspiel der Bezirksoberliga gegen den BCF Wolfratshausen mit 2:3. Die zahlreichen Zuschauer sahen ein bis zur letzten Spielminute spannendes Spiel, in dem sich der Gast aus Wolfratshausen als absolute Spitzenmannschaft präsentierte und am Ende nicht unverdient die drei Punkte aus Traunstein entführte. Von Beginn an machten die Gäste Druck und hatten in der 2. Spielminute die erste gute Chance. Nach einer Flanke kam Stefanie Gerner zum Abschluss und Traunsteins Torhüterin Christina Lohmeier musste zum ersten Mal eingreifen. Die DJK fand überhaupt nicht ins Spiel und verlor in dieser Phase viele Zweikämpfe. Das führte in der 6. Minute zur Führung für die Gäste.

Weiterlesen ...

Den vierten Sieg im vierten Spiel holte die DJK Traunstein beim Auswärtsspiel in Höhenrain. Auf dem Kunstrasenplatz ließen die Höhenrainer von Anfang an den Ball in den eigenen Reihen laufen und versuchten die Gäste aus Traunstein unter Druck zu setzen. Die Abwehr der Traunsteiner stand aber von Beginn an sicher und der FSV Höhenrain schaffte es nicht, sich eine Torchance zu erspielen. Je ein Abschluss durch die Höhenrainerin Joana Höhne und der Traunsteinerin Theresa Christofori aus etwa 20 Metern, die beide das Tor verfehlten, blieben in der ersten Viertelstunde die einzigen Aktionen, bei denen der Ball in Richtung Tor ging.

Weiterlesen ...

Obwohl drei Spielerinnen fehlten, setzte sich die DJK Traunstein durch eine herausragende Mannschaftsleistung mit 5:0 gegen den Mitaufsteiger aus Überacker durch. Im Duell der beiden Bezirksligameister der letzten Saison zeigte der Gast aus Überacker von Anfang an, dass er drei Punkte aus Traunstein mitnehmen wollte und setzte die DJK unter Druck. Die erste Tormöglichkeit hatte der Gast in der 2. Spielminute. Den Freistoß aus etwa 25 Metern setzte Johanna Draude aber über das Traunsteiner Tor.


Laden...

Facebookseite DJK Traunstein - Ladies

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.