DJK Fußball

Fußball männlich

 

Trainer: Stefan Gilch     E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Co Trainer:  Imre Katona
Training:  Dienstag / Donnerstag, 19.30 - 21.00 Uhr

 

Einen sehr wichtigen Dreier konnte die DJK Traunstein im Heimspiel am Samstag gegen den benachbarten Konkurrenten DJK Nußdorf erringen. Nachdem seitens des Verbandes während der Woche die – sicher noch erörterungsbedürftige – Mitteilung durchgesickert ist, dass zum Ende der Saison zwei Vereine statt einem aus der B-Klasse absteigen, gewann die Partie unerwartete Brisanz.

Auch die Gäste waren von dieser Entwicklung überrascht und gingen ebenso motiviert in die Partie.

Bereits nach sechs Minuten erzielten die Nußdorfer per Kopf durch Markus Obermaier in Führung, ein Eckball gelangte an den langen Pfosten, wo Obermaier nur noch einnicken musste.

In der Folge gestaltete sich die Partie recht zerfahren, beiden Mannschaften war die Anspannung anzumerken. Mitte der ersten Halbzeit fand die DJK dann besser ins Spiel und konnte sich erste Chancen herausarbeiten, Andreas Eckert traf dabei aber zunächst nur den Pfosten. Dem agilen Florian Obermayr blieb es in der 31. Minute vorbehalten, mit einem wunderbaren Freistoß in das linke obere Eck den Ausgleich zu erzielen.

Auch in der zweiten Halbzeit blieb die Partie umkämpft, die klareren Torchancen konnten sich aber die Hausherren herausspielen. Das entscheidende 2:1 fiel dann erneut nach einer Standardsituation, Andreas Schwabl köpfte das erlösende 2:1 für die Hausherren in der 50. Minute – der Endstand.

Mit zwei Partien an einem Wochenende geht es nun für die DJK Traunstein weiter.

Fotos vom Spiel wie immer auf der facebook Seite.

SG.


Laden...

Laden...
Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.