DJK Fußball

Fußball weiblich

b_200_0_16777215_00_images_logos_damen_bl.png

Trainer: Andreas Abfalter Tel. 0151- 161 03055     E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Co-Trainer:  Herbert Schultes  Tel. 0175-2 45 47 59 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Training: Mittwoch/Freitag, 19.00 - 21.00 Uhr

Homepage der Ladies

 

b_150_100_16777215_00_images_aktuelles_entscheidungsspiel_sieg.jpg

Sie haben es geschafft!

In einem hochdramatischen Entscheidungsspiel auf neutralem Platz in Rohrdorf haben sich unsere Mädels heute mit 4:3 n. V. gegen den TSV Weyarn durchgesetzt!

Nach früher DJK-Führung konnte der TSV Weyarn noch vor der Halbzeit ausgleichen. Ein Weitschuss senkte sich unglücklich ins Tor, bis dahin hatte Weyarn keine einzige Torchance gehabt.

Schnell folgte nach der Halbzeit das 2:1 für Weyarn, die nun gut ins Spiel gefunden hatten und intensiv kämpften.

Die DJK-Mädels gaben alles und Lohn der Anstrengung war der Ausgleich und kurz danach sogar das 3:2.

"Noch 2 Minuten" hatte der Schiri angezeigt, die Zeit war längst vorbei als die herausragende Akteurin der Weyarner Mannschaft nochmal an den Ball kam, ihren Schuss konnte Tine Lederer im DJK-Tor zwar noch berühren, der Ball schlug aber im oberen rechten Eck ein. 3:3. Verlängerung!

Die ersten 15 Minuten der Verlängerung verliefen ohne nennenswerte Chancen. In der zweiten Hälfte hatte die DJK wieder kein Glück, ein Schuss von Miriam Schultes prallte von der unteren Lattenkante ins Feld zurück. Offensichtlich nun konditionell dem Gegner leicht überlegen folgten weitere DJK-Chancen, eine davon konnte nur mit einem Foul im Strafraum vereitelt werden. Elfmeter für die DJK Traunstein in der 120. Spielminute!

Martina Eglseer übernahm die Verantwortung und verwandelte souverän.

Eine Minute später endlich der Schlusspfiff. Geschafft!

In den beiden vergangenen Jahren waren die Mädels noch jeweils denkbar knapp gescheitert. Den heutigen Aufstieg in die Bezirksliga haben sie sich mehr als verdient!

Auf unserer facebook-Seite gibt´s eine Menge Fotos von diesem Riesenerfolg!


Laden...
Zum Seitenanfang