Stockschützen

Abteilungsleiter: Ludwig Kaiser, Tel. +49 170 2811448
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2. Abteilungsleiter: Gerald Berger Tel. 0861/9869119
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Infos findet Ihr auf der

offiziellen Seite der Stockschützen der DJK Traunstein

Die Gründung der Stockschützen-Abteilung erfolgte 1978, sie umfasst aktuell 20 Aktive (nur Herren), welche sich am Spielbetrieb beteiligen.

Vereins-Meisterschaften werden seit 1982 alljährlich durchgeführt.

Pflicht-Training für die Stockschützen im Sommer jeweils Dienstags ab 18.30 Uhr auf der vereinseigenen Anlage am Viadukt.
Anfängertraining im Sommer Donnerstags ab 18:00.
An Sonntagen ist freies Training ab 9.30 Uhr.

Interessierte Personen oder Neueinsteiger sind bei uns jederzeit willkommen.

Mit 3 Mannschaften wird der Spielbetrieb bei Meisterschaften und privaten Turnieren derzeit absolviert.

DJK Traunstein besitzt folgende Klassen-Zugehörigkeit:

  • Winter: Kreisliga und Kreisklasse A
  • Sommer: 1x Kreisklasse A, 1x Kreisklasse B, 1x Kreisklasse C

Außerdem werden ca. 20 private Turniere (saisonübergreifend) bei umliegenden bzw. befreundeten Vereinen beschickt.

b_150_100_16777215_00_images_aktuelles_Bild_Kreispokal.jpg

Am Freitag, dem 19.07.2013, wurde in Lampoding der Kreispokal C ausgetragen. (Pflichtturnier).

Mit einem guten 4. Platz haben wir uns in diesem stark besetzten Turnier den Aufstieg in den Kreispokal B gesichert. 

Nachdem die Fußballer, dann die Damen und auch die Tennisspieler einen Aufstieg verbuchen konnten, wollten wir uns natürlich auch nicht verstecken. Was uns somit auch gelungen ist.

Glückwunsch an die Mannschaft:

Eisenreich Wast
Kamml Sigi
Koch Helmut
Moosleitner Herbert

Euer Abteilungsleiter

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.