b_150_100_16777215_00_images_aktuelles_djk_spendet_2011_01.jpg

Verkaufserlös am Traunsteiner Christkindlmarkt konnte an das Kinderheim St. Josef  500,- Euro, für die Kindertagesstätte „Die Murmel“ 500,- Euro und an den Verein pro interplast zur Förderung Plastischer Chirurgie in Entwicklungsländern 1300,- Euro gespendet werden.


Den Bemühungen der Damen und besonders der Initiatorin Johanna Hanel, Übungsleiterin Damengymnastik in der DJK Traunstein, ist diese gute Aktion  zu verdanken, dass so viele Produkte übers Jahr hergestellt und zum Verkauf  für den guten Zweck angeboten werden können. 

Die vielen selbst gemachten Marmeladen, Plätzchen, Liköre und weihnachtlichen Gegenstände sowie gestrickten Puppen- und Kindersachen und natürlich die begehrten handgestrickten Socken vom Christkindl-Markt trugen zu dem guten Verkaufserlös bei. 

Wie in den vergangenen 17 Jahren wird auch dieses Mal die gesamte Einnahme an soziale Einrichtungen ausgegeben. 

Wir bedanken uns bei allen, die uns am Stand besuchten und uns diese Spenden ermöglichten.

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.