Wie alle Jahre am Dreikönigstag fand auch heuer  das Schafkopfturnier der DJK Traunstein in unserem Sportstüberl statt. 

Unter der Spielleitung von Cölestin Leitner und seinem Helfer Andreas Lischke konnten 14 Partien zusammengelost werden.  
56 Teilnehmer, Frauen und Männer aus der nahen und weiteren Umgebung, spielten um den Turniersieg.

Alle Schafkopfer verhielten sich sehr diszipliniert und leisteten so ihren Beitrag zu einem harmonischen Spielenachmittag.  

Leider konnte ich meinen Turniersieg aus 2012 nicht verteidigen. Trotzdem machte mir das Spiel an meinem Tisch viel Spaß.

Als Meister des Spieles und Punktbeste wurden geehrt:

1. Andreas Lischke (87 Punkte), DJK Traunstein
2. Georg Rappl (78 Punkte), Schleching
3. Stefan Hilber (77 Punkte), Traunstein 

Mehrere weitere Teilnehmer erhielten Geldpreise.

Bereits zum dreißigsten Mal wurde das Turnier unter der souveränen Leitung von Cölestin Leitner ausgetragen. 
Als Anerkennung und Erinnerung für sein langjähriges Engagement durfte ich Herrn Leitner eine Armbanduhr mit DJK Traunstein Vereinsemblem überreichen. 

 

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.