b_150_100_16777215_00_images_aktuelles_festbierprobe_IMG_2958-1200.jpg

Auf Einladung von Bernhard Sailer fand sich der Festausschuss der DJK Traunstein im Sudhaus des Hofbräuhauses Traunstein zur Bierprobe ein.

Festausschussleiter Peter Lück zapfte das gespendete Fass gekonnt an, und so konnte man sich schon nach zwei Schläge das süffige Festbier schmecken lassen. Bei einer zünftigen Brotzeit stimmten sich die Verantwortlichen des Vereins gemeinsam mit der Brauerei auf das 90-jährige Vereinsjubiläum ein, welches vom 27. bis 31. Juli auf dem Vereinsgelände am Viadukt stattfindet.

Kathrin Richter führte die Gäste zudem durch die Brauerei und erläuterte die verschiedenen Brauvorgänge und die Modernisierungen der letzten Jahre. Andi Hell vom Vertrieb des Hofbräuhauses konnte mit der ein oder anderen Anekdote aufwarten.

Der Beschluss des Festausschusses fiel dann auch einstimmig aus: Die Stimmung war hervorragend, und das Festbier ist es ohnehin!

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.