Werde Mitglied bei der DJK Traunstein

Wenn Du Spaß und Freude am Sport hast komm zu uns, in den Sparten Fußball, Basketball, Tennis, Turnen, Motorsport und Stockschießen findest Du sicher etwas was zu Dir passt.

Liebe Vereinsmitglieder,

liebe Helfer und Unterstützer unserer Straßensammlung,

 

die letzte Aktion am 29.04.23 konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Ein kleiner Regenguss konnte die Laune der Helfer nur kurzfristig dämpfen. Ansonsten gab es keinen Unfall oder gar eine Verletzung.

Durch die Umrüstung der Flutlichtanlage auf LED Technik spart die DJK Traunstein 75% ihres bisherigen Strombedarfs und leistet so einen wertvollen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sowie zur Energieeinsparung.

Diese Maßnahme wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, dem Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV), der Stadt Traunstein sowie dem DJK Sportverband der Erzdiözese München und Freising gefördert.

Vorhaben “KSI: Umbau der bestehenden Flutlichtanlage mit Quecksilberdampflampen auf den Trainingsplätzen der DJK Traunstein e. V. auf LED Technik”

Förderkennzeichen: 67K18730

Nationale Klimaschutzinitiative

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

 Weitere Informationen können unter www.klimaschutz.de/kommunalrichtlinie nachgelesen werden.

mt_ignore

Gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

mt_ignore

Der DJK Traunstein setzte seinen Lauf in der Rückrunde fort und besiegte den BSC Surheim II verdient mit 5:2.

Das Ergebnis erscheint deutlich, jedoch hatten die Traunsteiner wesentlich mehr Mühe als im  Hinspiel, obgleich Waldemar Eckert bereits in der ersten Spielminute per Fernschuss die Führung erzielte. Der Führungstreffer gab den Hausherren nicht die erwartete Sicherheit, Surheim zeigte sich in der Anfangsphase absolut ebenbürtig. Chancen blieben zunächst auf beiden Seiten Mangelware, in der 17. Minute parierte Gästetorhüter Stefan Berger einen Schuss von Eckert aus spitzem Winkel.

Im Heimspiel der B-Klasse 6 gelang dem DJK Traunstein ein knapper, letztlich aber verdienter Sieg gegen die Zweitvertretung des TSV Teisendorf.

Die Traunsteiner gingen motiviert in die Partie, im Hinspiel mussten sie die bislang einzige Saisonniederlage gegen den nunmehrigen Tabellenzweiten TSV Teisendorf II hinnehmen.

In der Anfangsphase entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel, bis auf einen Kopfball nach Ecke durch die Teisendorfer und einen Fernschuss durch Traunsteins Thomas Reis blieben Chancen Mangelware.

Die Trophy wieder in unserer Grube in Kay statt
Wir wünschen Euch viel Spaß und hoffen auf eine rege Teilnahme.

Google Maps Koordinaten:  48°03’01.5″N 12°43’35.7″E

Es ist endlich wieder soweit! Die Chiemgau-Trophy geht in die nächste Runde. Wir haben uns einiges neues einfallen lassen und freuen uns über viele Teilnehmer und Zuschauer (Zuschauen ist kostenlos). Hier im Feed findet Ihr die genaue zeitliche Planung.
Wir spenden die Überschüsse aus der Veranstaltung wieder für einen guten Zweck.
Viel Spaß dabei!

 

Freitag, 14. April 2023

Samstag, 15. April 2023

ab 15:00 Uhr

Anmeldung

08:30 Uhr

Freie Startaufstellung

ab 15:00 Uhr

Fahrzeugabnahme und Klasseneinteilung 

09:00 - 11:30 Uhr

1. Lauf ALLE Klassen

19:00 Uhr

Start PROLOG - Nachtfahrt im Rundkurs

13:00 - 15:30 Uhr

2. Lauf ALLE Klassen

21:00 Uhr

Ende PROLOG

17:00 Uhr

Siegerehrung

21:30 Uhr

Fahrerbesprechung

Seite 4 von 40

Zum Seitenanfang